Covid-⁠19 Schweiz

Informationen zur aktuellen Lage, Stand 5. Juli 2022

Die Kennzahlen werden jeden Dienstag um 15:30 Uhr aktualisiert.

WochenvergleichWoche 24, vom 20.06.2022

Quelle: BAG – Stand: 05.07.2022, 06.07h

Dieser jeweils am Dienstag veröffentlichte Bericht bietet einen detaillierten Überblick zur epidemiologischen Lage und deren Tendenz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.

Laborbestätigte Fälle

Woche 23 vom 13.06.2022 und Woche 24 vom 20.06.2022

Lagebeschreibung

Laborbestätigte Fälle, Woche 24 vom 20.06.2022

Die Lagebeschreibung bietet eine Zusammenfassung zur Entwicklung der Covid-⁠⁠⁠19-⁠⁠⁠Epidemie in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein. Die Beschreibungen beruhen auf den Daten, die wir bis zum Redaktionsschluss am Montagmorgen (04.07.2022) nach Abschluss der Berichtswoche erhalten haben. Die Zahlen der dargestellten Woche sind aufgrund von verzögerten Meldungen zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig – insbesondere bei den laborbestätigten Hospitalisationen und laborbestätigten Todesfällen. Die Beschreibungen werden nachträglich nicht mehr angepasst. Dies kann dazu führen, dass die Zahlen in den Beschreibungstexten leicht von den Grafiken abweichen, welche täglich mit Nach-⁠, Falsch- und Doppelmeldungen zur jeweiligen Woche aktualisiert werden.
Das Wichtigste in Kürze Schweizweit (inkl. FL) wurden für die Berichtswoche rund 32 000 Fälle gemeldet. Dies entspricht einer Inzidenz von 363 Fällen pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner (Einw.). Der wöchentliche Trend der laborbestätigten Fälle stieg über die Vor- und Berichtswoche signifikant (+25 % [95 % Konfidenzintervall: +8,5 %; +44 %]).
Geografische Verteilung Die Inzidenzrate der laborbestätigten Fälle lag in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein in der Berichtswoche zwischen 120 (UR) und 544 (GE) Fällen pro 100 000 Einw. und Woche. Über die Vor- und Berichtswoche wurde in 13 Kantonen eine signifikante Zunahme der Fallzahlen beobachtet. Ebenfalls in 13 Kantonen und im FL gab es keine signifikante Veränderung der Fallzahlen.
Demografie In der Berichtswoche war die Altersklasse der 30- bis 39-Jährigen mit 476 Fällen pro 100 000 Einw. und Woche am stärksten betroffen. Am wenigsten betroffen war die Altersklasse der 0- bis 9-Jährigen mit einer Inzidenzrate von 65 Fällen pro 100 000 Einw. und Woche. Über die Vor- und Berichtswoche wurde in allen Altersklassen ausser bei den 20- bis 29-Jährigen eine signifikante Zunahme der Inzidenz beobachtet. In der Berichtswoche lag das Medianalter der Fälle bei 47 Jahren.
Teilen
covid19.admin.ch
Quelle: BAG – Stand: 04.07.2022, 11.12h

Geografische Verteilung

Laborbestätigte Fälle, Wochenvergleich Woche 23 vom 13.06.2022 und Woche 24 vom 20.06.2022

Die Darstellung zeigt die laborbestätigten Fälle in den gewählten Wochen.
Schweiz und Liechtenstein
Pro 100 000 Einw.Absolute Zahlen
Total bis 26.06.2022 43 108,963 754 512
Woche 23 vom 13.06.2022 270,1223 526
Woche 24 vom 20.06.2022 363,3031 641
Differenz34,5%34,5%
Pro 100 000 Einwohner/innen
Woche 23 vom 13.06.2022
Woche 24 vom 20.06.2022
CH+FL (Woche 23 vom 13.06.2022)
CH+FL (Woche 24 vom 20.06.2022)

Pro 100 000 Einwohner/innen

Absolute Zahlen
Woche 23 vom 13.06.2022
Woche 24 vom 20.06.2022

Fälle

Teilen
covid19.admin.ch
Quelle: BAG – Stand: 05.07.2022, 06.07h

Demografie

Laborbestätigte Fälle, Wochenvergleich Woche 23 vom 13.06.2022 und Woche 24 vom 20.06.2022

Die Darstellung zeigt die laborbestätigten Fälle in den gewählten Wochen.
Verteilung nach Altersklassen
Pro 100 000 Einwohner/innen
Woche 23 vom 13.06.2022
Woche 24 vom 20.06.2022

Pro 100 000 Einwohner/innen

Absolute Zahlen
Woche 23 vom 13.06.2022
Woche 24 vom 20.06.2022

Fälle

Teilen
covid19.admin.ch
Quelle: BAG – Stand: 05.07.2022, 06.07h