Covid-⁠19 Schweiz

Informationen zur aktuellen Lage, Stand 3. Dezember 2021

Übers Wochenende veröffentlichen wir keine neuen Daten.

Epidemiologischer Verlauf,Waadt

Reproduktionszahl Re

Die effektive Reproduktionszahl (Re) gibt an, wie viele Personen eine infizierte Person unter den aktuellen Bedingungen im Durchschnitt ansteckt. Ist diese Zahl kleiner als 1, wird es weniger neue Ansteckungen geben. Die Anzahl der neu infizierten Personen nimmt ab. Ist die Zahl grösser als 1, breitet sich das Virus verstärkt aus. Um die Verbreitung des Virus einzudämmen, muss seine Reproduktionszahl also kleiner als 1 sein.

Geografische Verteilung

Reproduktionszahl Re, Waadt, Stand: 19.11.2021

Der Re-Wert ist eine statistische Schätzung. Sie basiert auf umfangreichen Daten und statistischen Annahmen. Der aktuelle Re-Wert bildet die Infektionslage für die Schweiz von vor 10 bis 13 Tagen (für Kantone von vor 14 bis 17 Tagen) ab. Diese Verzögerungen entstehen wegen der zeitlichen Differenz zwischen Ansteckung und positivem Testergebnis. Aufgrund von nachgeliefertem Datenmaterial kann ein bereits veröffentlichter Re-Wert nachträglich aktualisiert werden.

Die Re-Werte der letzten Tage können leicht schwanken. Diese Schwankungen treten besonders auf in kleinen Regionen, bei sich ändernder Dynamik der Ansteckungslage und bei niederen Fallzahlen.
Waadt

Reproduktionszahl Re:1,39

Teilen
covid19.admin.ch
Quelle: BAG – Stand: 03.12.2021, 07.52h

Zeitliche Entwicklung

Reproduktionszahl Re, Waadt, 15.02.2021 bis 03.12.2021

Die Darstellung zeigt den oberen und unteren Schätzwert der Reproduktionszahl und in der Mitte den kommunizierten Re-Wert im gewählten Zeitraum.

Der Re-Wert ist eine statistische Schätzung. Sie basiert auf umfangreichen Daten und statistischen Annahmen. Der aktuelle Re-Wert bildet die Infektionslage für die Schweiz von vor 10 bis 13 Tagen (für Kantone von vor 14 bis 17 Tagen) ab. Diese Verzögerungen entstehen wegen der zeitlichen Differenz zwischen Ansteckung und positivem Testergebnis. Aufgrund von nachgeliefertem Datenmaterial kann ein bereits veröffentlichter Re-Wert nachträglich aktualisiert werden.

Die Re-Werte der letzten Tage können leicht schwanken. Diese Schwankungen treten besonders auf in kleinen Regionen, bei sich ändernder Dynamik der Ansteckungslage und bei niederen Fallzahlen.

Die Schätzungen werden mit einem oberen und einem unteren Wert eingegrenzt, welche eine Wahrscheinlichkeit von 95 Prozent abbilden.
VD
CH
Reproduktionszahl Re
Teilen
covid19.admin.ch
Quelle: BAG – Stand: 03.12.2021, 07.52h